Mallorca ganz ursprünglich

Die Baleareninsel haben Sie schon oft besucht? Allerdings ist es Ihnen mittlerweile ein echtes Anliegen, dass wirklich ursprüngliche Mallorca erleben zu dürfen? Dann sollten Sie sich in den Südosten der Insel begeben. Dort befindet sich nämlich das Fischerdorf Porto Colom. Bei diesem Ort handelt es sich mit Sicherheit um einen der ursprünglichsten Touristenorte überhaupt, obwohl der Begriff Touristenort hier eigentlich falsch gewählt ist. Denn der kleine malerische Ort ist noch immer – zum Glück- ein echter Geheimtipp. Die Lage von Porto Colom ist wirklich einzigartig, denn das Dorf liegt in einer ganz zauberhaften Bucht. Außerdem befindet sich hier auch einer der größten Naturhäfen von Mallorca.

Ein Besuch hier lohnt sich auf jeden Fall, denn wer hier landet, der fühlt sich wie in einem Bilderbuch. Bunte Fischerhäuser, enge Gassen und Fischer bei der Arbeit – das ist hier keine bloße Vorstellung, sondern Realität. Ein bisschen fühlt es sich tatsächlich so an, als würde man in der Zeit ein wenig zurückreisen oder als wäre man urplötzlich auf einem anderen Planeten gelandet.

Kultur suchen Sie hier nicht vergebens

Auch wenn es sich jetzt vielleicht nicht so anhört, doch der kleine Ort hat natürlich noch mehr zu bieten als eine ganz entzückende und idyllische Kulisse. Wenn Sie Lust auf Kultur haben, dann sind Sie hier genau richtig. Ein Highlight des Ortes ist mit Sicherheit der Leuchtturm Es Faraiò. Wenn es noch ein bisschen mehr sein darf, dann ist das Fischerdorf Porto Colom der ideale Ausgangspunkt, um die nähere Umgebung zu erkunden und so manche überraschende Entdeckung zu machen.

Und wenn Sie statt Kultur lieber die Ruhe und die Natur genießen möchten, dann sollten Sie es sich am S`Arenal gemütlich machen. Hierbei handelt es sich um einen traumhaft schönen, naturbelassenen Strand, der nur so zum Entspannen einlädt.

Vielfalt genießen

Mallorca bietet eine ungeheure Vielfalt, die sich die wenigsten tatsächlich vorstellen können. Doch wer einmal hier zu Gast war, der kommt gerne wieder zurück. Und so mancher träumt beim Abschied schon wieder vom nächsten Aufenthalt auf der Baleareninsel. Viele haben sich mittlerweile auch schon den Traum erfüllt und verbringen die Wintermonate auf der Insel.

Für diesen Zweck gibt es zahlreiche Immobilien auf Mallorca, die nur darauf warten, wieder mit Leben gefüllt zu werden.